Was ist Ghillie Suit Kleidung?

Was ist Ghillie Suit Kleidung?

Ein Ghillie Suit oder auch bezeichnet als ein Yowie Anzug ist eine Art von Tarnkleidung schwere Unterholz nachempfunden. Es entsteht in der Regel aus einem Netz oder Tuch Kleidungsstück, welches selbst setzt sich aus losen Streifen des Tuches gemischt mit echten oder künstlichen Bindfäden, Blättern und Zweigen. Jäger und Scharfschützen verstehen, wie wichtig es ist, als völlig getarnt. In vielen Situationen kann die Wirksamkeit ihrer Uniform Fähigkeit, ihre Tierwelt-Umgebung verschmelzen einer Situation Leben oder Tod sein.  Der Ghillie-Anzug bietet ausgezeichnete Tarnung in einigen der härtesten Naturlandschaften der Natur.

Der Ghillie-Anzug wurde erfunden, weil Scharfschützen und Jägern wahre Unsichtbarkeit Aginst ihre Beute und Feinde in der Tierwelt, Scharfschützen, Jäger und Soldaten versteckten und aus der Gefahrenzone zu halten wollte. Viele menschliche Tarnkappe betrachten der Ghillie Suit und kommen in vielen verschiedenen Stilen und Formen, die eine vollständige Ganzkörperanzug, Poncho passt Ghillie, Ghillie Hosen, oberen Körper Ghillie Anzüge, Back Packs, Gesicht Schleier, Kopf Abdeckungen und mehr enthalten. Wie der Anzug besteht aus und im Anzug verwendeten Materialien sind sehr wichtig um sicherzustellen, dass Sie so viel Verschleierung wie möglich erhalten. Erfahrene Jäger und Scharfschützen werden oft ihre eigenen Anzug oder verwenden Sie einen vorgefertigten Anzug und Naturmaterial aus der Umgebung, wo der Anzug getragen wird.

Nichtsdestotrotz machen Ihren eigenen Ghillie-Anzug ist sehr Zeit aufwendig und arbeitsintensiv, aber es ist ein Weg, um sicherzustellen, dass alle Ihre Materialien aus der heimischen Umgebung. Im Rahmen des Herstellungsprozesses müssen Ghillie Anzüge „gewürzt“ im Schlamm, Gülle oder eine Kombination aus beidem um sicherzustellen, dass Ihre menschlichen Duft völlig wenn Sie in den Bereichen getarnt wird. Die am häufigsten verwendeten Materialien Ghillie Anzüge zu konstruieren sind Sackleinen und Jute, die auf das Kleidungsstück in Streifen mit einem unsichtbaren Faden genäht werden. Andere Materialien sind dann hinzugefügt, um dem Anzug einen realistischen und 3D Effekt geben.

Erfahrene und professionelle Jäger & Scharfschützen haben festgestellt, dass ein Ghillie-Anzug zu kaufen ist viel mehr Kosten und Zeit sparen auf lange Sicht.

Ghillie-Anzug Sicherheit

Als hochwirksam sind, Sie sich vorstellen können Ghillie Anzüge kann sehr schwer sein und können extrem heiß sein. Daher der Ghillie-Anzug wird in der Regel für Jäger, die in kühleren Klimazonen oder Waldgebiete empfohlen und ist nicht für alle Klimazonen. Manövrieren im Ghillie Anzüge kann dauern etwas Übung wegen ihres hohen Gewichts, bedenkt man seine konstruierten aus Zweigen und Tuch. Deshalb sollten Sie überlegen und wählen Sie Ihre Ghillie Suit, basierend auf dem Typ der Mobilität, die Sie wünschen.

Mobilität ist was Sie suchen, hätte leichte Ghillie Suits, die weniger als 5 Pfund Gewicht-Kunden zur Verfügung. Diese Anzüge bestehen oft aus Mesh und meist künstlichen Laub. Diese Anzüge sind jedoch immer noch sehr effektiv.

Ein weiterer Aspekt der Sicherheit ist Ghillie Anzug Entflammbarkeit, weil sie bestehen aus Jute und Sackleinen (die hochentzündlich sind) Es ist eine gute Idee, einen Anzug wählen, der schwer entflammbar ist und immer Praxis Feuer Sicherheitsregeln, wenn Ihr Anzug trägt. Jute und Sackleinen kann brennbare, es sei denn, ein Flammschutzmittel behandelt und Brandschutz wird praktiziert. Brandsicherheit beinhaltet die Vermeidung von offenen Flammen, Funken oder andere Gegenstände, die das Material entzünden könnte.  Rauchen Sie nicht während des Tragens Ihren Anzuges.  Stellen Sie sicher, dass Ihre tragbare Kleidungsstücke mit einem feuerhemmenden Spray besprüht werden.

„Ghillie Suit“ Definition

Das Wort bedeutet „Ghillie“ „junge“ in der gälischen Sprache. Logischer, entnehmen Sie bitte die Engländern den Assistenten zugewiesenen Beamten schottischen Männer während der Jagd oder Fischen Ausflug. Die ältere Bedeutung des Wortes verbunden, schottische Volksmärchen – „Ghillie Dhu“ – ist ein Baum-Geist, ist für seine Fähigkeit, seine Identität zu verbergen, durch Verschleierung selbst in verschiedenen Formen der Vegetation, wie Äste, Zweige, verehrt und verlässt. Der Begriff Ghillie, dient den Begriff Ghillie Suit Recht, wie es die Naturelemente wie Schlamm, Gülle, Zweige, Blätter und mehr reflektiert, um sicherzustellen, dass ihre Ghillie-Anzug wie getarnt wie möglich.

Kurze Geschichte der Ghillie-Anzug

Viele Menschen glauben, dass der Ghillie-Anzug für den Krieg zuerst erfunden wurde, wenn in der Tat der Ghillie-Anzug von schottische Wildhüter als eine tragbare Hochsitz entwickelt wurde. Lovat Pfadfinder, einem schottischen Highland Regiment gebildet von der britischen Armee während des Zweiten Burenkrieges, es ist die erste bekannte militärische Einheit, Ghillie-Anzüge zu verwenden. Im Jahre 1916 wurde Lovat Pfadfinder auf erste Scharfschützen-Einheit der britischen Armee.